Operation der fehlgerichteten Haare

Die abnormal gelegene Haarwurzel muss entfernt werden, um das störende Haar zu entfernen und ein Nachwachsen zu verhindern. Die Operation wird unter Vollnarkose mithilfe eines Operationsmikroskopes durchgeführt. Das alleinige Zupfen des Haares führt zum Nachwachsen eines noch starreren Haares. Deshalb ist das Herausziehen eines fehlgewachsenen Haares nicht die Therapie der Wahl.